IFA 2018 Men’s und Women’s Masters World Cup ist Geschichte

Mit einem hochklassigen Finale in der Men35+-Kategorie zwischen Sieger UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting und dem VfK 1901 Berlin gingen die diesjährigen Masters zu Ende.

In den letzten drei Tagen gab es Faustballsport vom Feinsten, viele Wiedersehen mit alten Freunden und verdiente Weltmeister in allen Kategorien.

Im Namen des OK-Teams bedanke ich mich bei all unseren Gästen für euer Kommen – das beste Faustballfest wäre nichts ohne zahlreiche Teilnehmer! Herzlichen Dank auch für die zahlreichen positiven Rückmeldungen zur Veranstaltung – wir hoffen, dass euch die Masters in guter Erinnerung bleiben werden.

Nach den zahlreichen, sportlichen Highlights die wir dieses Jahr schon erleben durften, hat uns auch die Veranstalter-Rolle wieder einmal Spaß gemacht.

Ein großes Dankeschön möchte ich natürlich auch an unsere zahlreichen Unterstützer richten, allen voran die Stadtgemeinde Vöcklabruck, sowie den unzähligen HelferInnen ohne denen eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht durchführbar wäre.

In diesem Sinne nochmal ein kräftiges Tigers let’s Gooooo und jetzt vorerst mal ab in die Sommerpause J

 

Sportliche Grüße,

Bernhard Kudernatsch

 

PS.: Fotos und Ergebnislisten sind mittlerweile online.

Neue Spielpläne online & Info-Schreiben

Die Spielpläne für die Kategorien Men35+, Men45+ und Men60+ wurden geringfügig angepasst. Die Rahmenzeiten bleiben aber unverändert.

Hier können Sie alle Spielpläne downloaden: Spielpläne

Außerdem stehen nun auch die Letzten Infos zum Event bereicht.

Wir freuen uns auf eine tolle Veranstalltung und wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise!

Sollte es noch offene Fragen geben hier nocheinmal die Kontaktadresse: info@fistball-masters2018.com

Programm-Ablauf IFA 2018 Men’s and Women’s Masters World Cup

Die Vorbereitungen für den IFA 2018 Men’s and Women’s Masters World Cup in Vöcklabruck laufen auf Hochtouren. Unter anderen sind auch die Spielpläne für alle Turnier-Kategorien in Vorbereitung.

Da immer wieder Anfragen reinkommen, gibt es hier nun mal die Eckdaten des Turnierprogramms:

Freitag, 20. Juli 2018

ab 13:00 Uhr – Turnier-Beginn der Kategorien Men35+ (15 Teams) & Men45+ (11 Teams)
ab 19:30 Uhr – Bankett aller Mannschaften mit der offiziellen Eröffnung des IFA Masters World Cup

Samstag, 21. Juli 2018

ab 09:30 Uhr – Turnier-Beginn der restlichen Kategorien
ab 19:00 Uhr – BBQ und Bar-Betrieb inkl. Karaoke

Sonntag, 22. Juli 2018

ab 09:00 Uhr – Quali- und Final-Spiele
ab ca. 16:00 Uhr – Siegerehrung und offizieller Abschluss des IFA Masters World Cup

Die finalen Spielpläne werden kommende Woche veröffentlicht bzw. an alle Teilnehmer ausgesandt.

In der Spielerbörse tut sich auch etwas – aktuell sind noch zwei aus unserer Faustball-Familie auf der Suche nach einem Team:

– eine motivierte Abwehr-Spielerin für den Frauen-Bewerb
– eine jung-gebliebener 55-jähriger Abwehr-Spieler für die Kategorie Men35+/45+/55+

Sollte dein Team noch auf der Suche nach Unterstützung sein, dann melde dich bitte unter playerspool@fistball-masters2018.com

Bei Fragen oder Unklarheiten könnt ihr uns selbstverständlich unter info@fistball-masters2018.com kontaktieren.

Grußworte von IFA Präsident Karl Weiss

Liebe Faustballfreunde,

ich freue mich sehr, euch in Vöcklabruck zum IFA 2018 Masters World Cup begrüßen zu dürfen.

Der letzte IFA Masters World Cup fand 2015 in Argentinien statt. Ich freue mich daher umso mehr, dass es im Vorfeld der IFA Faustball Frauen WM 2018 in Linz gelungen ist, erneut die Weltspiele der Faustballer-Masters auszurichten.

Ich bedanke mich beim Ausrichter Tigers Vöcklabruck und dem Organisationsteam unter der Leitung von Bernhard Kudernatsch sowie allen ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz und ihre Unterstützung. Ihr alle leistet einen großartigen Beitrag zum Gelingen dieser Veranstaltung.

Besonders herzlich begrüßen möchte ich die teilnehmenden Mannschaften. In den sieben verschiedenen Kategorien haben sich mehr als 60 Teams aus fünf Ländern angemeldet.

Willkommen heiße ich auch die Zuschauerinnen und Zuschauer, die Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Sport sowie der Medien und wünsche allen faire, attraktive und spannende Spiele.

Karl Weiss
Präsident
International Fistball Association

Teilnehmer-Rekord – 61 Teams!

Nach Ablauf der Meldefrist haben sich in den 7 verschiedenen Kategorien mehr als 60 Teams angemeldet.
In den kommenden Wochen wird das OK-Team in Zusammenarbeit mit der IFA die Spielplpäne erstellen und weitere Teilnehmer-Infos aussenden.

Alle Teilnehmer welche noch keine Übernachtung gebucht haben, mögen das bitte unter reservation@fistball-masters2018.com noch tun.

Das Tigers OK-Team freut sich auf knapp 500 aktive TeilnehmerInnen.

Tigers let’s go!